Neue Vernissage @ Kinky-a-Fair am 05.03.2016

Event beginnt am:

Saturday, 5. March 2016 - 12:00

Event Location

Kinky-a-Fair
Engelbertstrasse 31a
50674 Köln ,
DE

Kontakt Adresse

Webseite

Event Beschreibung

Annika Sauer ist eine in München lebend und schaffende Künstlerin, die sich seit zwei Jahren auf den Bereich Fetisch, Latex und Erotik als Hauptmerkmal ihrer Aquarellkunst spezialisiert hat.

Geboren 1989 im beschaulichen Aschaffenburg und
aufgewachsen im noch beschaulicheren Mömbris fing sie dort 2009 eine Ausbildung zur Tätowiererin im Tätowatorium an und setzte 2011 ihre Arbeit im Tempel München fort. Sie nahm in ihrer Kindheit und Jugend in Frankfurt und Umgebung an vielen Kunstkursen und Ausstellungen teil. Hauptmerkmal der Bilder und Skulpturen waren in diesen Jahren Frauengesichter/Körper und Modedesign in verschiedensten Techniken. Hauptberuflich Tattookünstlerin, pflegt sie nebenbei ihre Interessen für Kunst, Modedesign, Fotografie, Fetisch (insbesondere Latex) und Psychologie.
Mit viel Freude und Begeisterung ist sie die Vorbereitungen für ihre erste eigene Ausstellung angegangen und freut sich auf die Kölner Fetischfans.

Zur Ausstellung:

In der Ausstellung von Annika Sauer drehen sich die Werke rund um den weiblichen Körper im Fetischbereich. Bondage, Latex, laszive Frauenkörper dargestellt in der feinen Form der Aquarelltechnik, ein Kontrast den sie als bewusstes Stilmittel einsetzt. Provokanter Fetisch und feine Aquarellkunst ist wie ein zärtlicher Kuss während man gefesselt auf kalten Fliesen kniet.

Kinky-a-Fair freut sich, Annika Sauer zu einer neuen Vernissage begrüßen zu dürfen. Von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr laden wir Euch herzlich ein, die Künstlerin und Ihre Werke persönlich kennenzulernen und natürlich werden wir auch für Euer leibliches Wohl sorgen ♥ ♥ ♥

About Us!

Wir sind eine täglich wachsende Gemeinschaft von Fetischisten und BDSM´er aus allen Bereichen.

Eure private Anlaufstelle für die Welt des Fetisch und BDSM.

 Twitter RSS

Chat App

      

Kontakt